Korrosionsschutz

Unsere Leistungen im Bereich Korrosionsschutz:

  • ambulanter Korrosionsschutz nach DIN EN ISO 12 944 direkt auf der Baustelle
  • Beschichtungen im Airlessverfahren
  • Beschichtungen nach WHG § 19 TRbF 401/402
  • nach ZTV KORR für Stahlbauten

Wir behandeln und unterscheiden, nach DIN EN ISO 8044, u. a. folgende Korrosionsarten:

  • Gleichmäßige Flächenkorrosion, bei der die Oberfläche gleichmäßig beschädigt wird
  • Mulden-Korrosion, bei der die Oberfläche ungleichmäßig stark beschädigt wird
  • Loch-Korrosion, die nur kleine Bereiche der Oberfläche zerstört
  • Spalt-Korrosion, bei der kleine Bereiche der Oberfläche spaltenförmig angegriffen werden

Eine sorgfältige Ist-Analyse, genaue Planung und fundiertes Fachwissen über die zu beschichtenden Materialien, die fachgerechte Vorbereitung der Oberfläche und die einzusetzenden Beschichtungsmittel, in Kombination mit den damit verbundenen Besonderheiten der Verarbeitung, sind Voraussetzungen für die hochwertige Qualität der Beschichtungen.

Zum Seitenanfang